RV Wanderlust ludt zum Sommerfest ein Methler

Seit geraumer Zeit entwickelt der Radsportverein Wanderlust Methler viele Aktivitäten für das Gemeinwohl der Menschen im Stadtteil Methler und darüber hinaus.

„Nun ist es an der Zeit, auch mal an die Mitglieder zu denken, denn diese sind das Rückgrat unseres Vereins“,

so der Vorsitzende Manfred Chytralla.

„Durch die vielen sozialen Projekte, die nicht nur bei den Dorfbewohnern, sondern auch bei der Politik und Stadtverwaltung großen Eindruck hinterließ, verdoppelte sich die Mitgliederzahl. Diese kennen sich jedoch untereinander noch nicht so richtig“,

ergänzt er. Aus diesem Grund wird am Sonntag den 14. August ab 11 Uhr auf dem Hof Locke an der Hilsingstraße in Methler ein Kennenlern- und Sommerfest gefeiert.



Aus der Presse:

Tolles Kinderfest für ukrainische Familien auf dem Lutherplatz gefeiert

Der RV Wanderlust Methler zeigt sich zufrieden mit dem Kinderfest für ukrainische Familien auf dem Lutherplatz. Der Kirchplatz vor der Margaretenkirche war mit rund 300 Besuchern gut gefüllt.

Die Veranstaltung begann mit dem Schwingen eines großen Schwungtuches, auf dem die Europaflagge abgebildet war. Viele Familien kamen aus Methler zu Fuß zu dem Fest. Auch eine 18köpfige Radelgruppe fand den Weg unter der Leitung von Michael Jäger zum Fest, der die Kontakte zu den ukrainischen Familien herstellte. Bei bestem Wetter war Spiel und Spaß angesagt. Die Ausrichtung eines Kinder-/ Sommerfestes war den Mitgliedern des RV Wanderlust Methler eine Herzensangelegenheit. Weiterlesen

Radsportverein Wanderlust Methler lädt ukrainische Menschen zum Kinder-/Sommerfest ein

Mit dabei: Ballon- und Zauberkünstler Marcello Lang aus Münster

Eine tolle Idee unseres Mitgliedes Sabine Mayer mündet nun in ein Kinder-/und Sommerfest am Sonntag, 24.7. auf dem freundlicher Weise von der evang. Kirchengemeinde Methler zur Verfügung gestellten Areal an der Margaretenkirche in Methler. Sabine bastelte die als Friedenssymbol bekannten Kraniche aus Papier und unsere umtriebigen Seelen des Vereins offerierten sie an den Öffnungstagen der Coronateststelle in unserem Vereinsheim den Testlingen im Dorfkern von Methler.

Weiterlesen

Über 600 Umzugskartons in nur 6 Tagen gesammelt – für die Menschen in der Ukraine und auf der Flucht

Die Helferinnen und Helfer vom RV Wanderlust und dem Schützenverein sind schier überwältigt von der enormen Hilfsbereitschaft der Menschen aus Methler und Umgebung. Selbst aus Fröndenberg, Lünen und Unna kamen die Spenden kofferraumweise.

Der RV Wanderlust Methler und der Schützenverein Methler sammelten in nur sechs Tagen über 600 große Kartons mit Sachspenden für die notleidenden Menschen in der Ukraine, in den angrenzenden Regionen und die Menschen auf der Flucht. Bereits am Freitag und Samstag wurden die Hilfsgüter auf den Weg gebracht.

Weiterlesen