1. Radpolo- Bundesliga 2019: RV Methler sichert den Klassenerhalt

Am letzten Spieltag der 1. Radpolo- Bundesliga der Spielsaison 2018/2019 musste der RV Methler am 29. Juni nach Mainz-Kostheim reisen. Hier galt es für den RV Methler den Klassenerhalt zu sichern. Aufgrund der zuletzt starken Leistungen reisten Lisa Schelkmann und Samantha Thomas zuversichtlich in den Mainzer Vorort.

Gleich im ersten Spiel musste das Methleraner Duo gegen das Team Kostheim I antreten. In diesem direkten Vergleich konnte schon eine Vorentscheidung um den Verbleib in der Bundesliga herbeigeführt werden Methler hatte mit 18 Punkten nur 2 Punkte Vorsprung vor dem Team aus Kostheim I mit 16 Punkten, das aktuell den Relegationsplatz belegte. Schelkmann / Thomas starteten hochkonzentriert und mit Spielfreude und setzten sich schnell in Führung. So führte das Methleraner Duo zur Halbzeit bereits mit 6:0 Toren. Am Ende stand ein souveräner und vielumjubelter 9:2 Erfolg auf dem Spielplan, was praktisch den Ligaerhalt bedeutete. Weiterlesen

Chronik des RV Methler 1900 e.V.

Was bewegte die Methleraner Jugend vor weit über 100 Jahren dazu, einen Radfahrerverein zu gründen? Über die Antwort kann lediglich spekuliert werden. Es ist jedoch anzunehmen, daß auch die Methleraner Jugend von der Neuzeit des Fahrrades fasziniert war.