RV Methler U11 weiter Spitzenreiter

Das jüngste Team des RV Methler mit Matthis Arns und Piet Quinkenstein ist weiter Spitzenreiter in der U11. Auf heimischer Fläche im Methleraner Bürgerhaus blieb das Team ungeschlagen und verteidigte seine Spitzenposition.

In der ersten Begegnung stand die neuformierte Mannschaft aus der Kombination Altena / Methler als Gegner auf der Fläche. Für den Methleraner Spieler Miljan Berkemeier in der Kombinationsmannschaft war dies der erste Einsatz überhaupt und so war die Niederlage keine Überraschung. Der Spitzenreiter Arns / Quinkenstein lag zur Halbzeit mit 3:1 vorne und baute den Vorsprung zum Endstand von 7:1 aus.

Weiterlesen

Spitzenreiter RV Methler U11 mit Heimspieltag

Am kommenden Sonntag ab 10:00 Uhr findet der 3. Spieltag der Nachwuchsklasse U11 im Bürgerhaus Methler statt. Für den RV Methler geht die Mannschaft Matthis Arns und Piet Quinkenstein an den Start.

Nach 2 von insgesamt 4 Spieltagen ist die Mannschaft Spitzenreiter in der Spielklasse und möchte diesen Tabellenplatz auf heimischer Fläche natürlich auch verteidigen. Verhindern wollen das die Teams Niedermehnen 1, Niedermehnen2, Oelde und die Kombinationsmannschaft Altena / Methler. In dieser Mannschaft tritt erstmals der Methleraner Miljan Berkemeier mit einem Spieler aus Altena an.

RV Methler U11 Spitzenreiter

Beim 2. Spieltag in Niedermehnen hat in der Nachwuchsklasse U11 die Mannschaft des RV Methler Matthis Arns und Piet Quinkenstein die Tabellenführung übernommen.

In der ersten Begegnung gegen die Kombination Altena /Düsseldorf hatte das Team, obwohl noch nicht ganz bei der Sache, keine Probleme und gewann klar mit 5:0. Ebenso verhielt es sich im zweiten Spiel gegen Oelde. Ebenfalls hoch überlegen gestattete die Mannschaft dem Gegner abermals keinen Gegentreffer und so endete das Spiel mit 6:0.

Weiterlesen

RV Methler U11 auf dem 2. Platz

Als letztes der Nachwuchsteams des RV Methler ist die U11 Mannschaft Piet Quinkenstein / Matthis Arns mit einem Spieltag in Köln-Stammheim in die neue Saison gestartet.

Im ersten Spiel gegen die Vertretung aus Oelde war das Methleraner Team noch nicht bei der Sache. Sie ließ sich von der gegnerischen Mannschaft regelrecht einlullen, kam kaum in Ballbesitz und führte zur Halbzeit lediglich 1:0. Die 2. Halbzeit verlief dann erfolgreicher und am Ende stand es 4:0 für Methler.

Weiterlesen

Pokalerfolg für den RV Methler

Zum Start in die neue Saison folgte der RV Methler einer Einladung aus Niedermehnen. Eingeladen waren die Nachwuchsmannschaften der Spielklassen U11 und U15.

In der Spielklasse U11 stellte der RV Methler 2 Mannschaften an den Start. Methler 1, neu zusammengestellt mit den Spielern Lennard Arns und Lorenz Krüger und Methler 2 mit Matthis Arns und Piet Quinkenstein. Lennard, Matthis und Piet haben sich nach sportlichen Differenzen in ihrem Heimatverein dem RV Wanderlust angeschlossen.

Weiterlesen

RV Methler auf dem 3. Platz

Mit dem 2. Spieltag wurde die Meisterschaftsrunde im Mini-Cup (Anfänger) beim Spieltag in Recklinghausen-Suderwich beendet. Einen ausgezeichneten und unerwarteten 3. Platz belegte dabei das Nachwuchsteam des RV Methler Lorenz Krüger / Nick Lavrov (im Bild in grüngelb Nick links und Lorenz rechts).

Die erste Begegnung gegen Leeden hatte das Methleraner Duo jederzeit im Griff. Nick konnte seine höhere Geschwindigkeit nutzen um das gegnerische Team auszuspielen, Lorenz verteidigte auf der Linie die „0“ und so endete die Begegnung mit einem 3:0 für Methler.

Weiterlesen

RV Methler U11 im Mini-Cup

Einen ausgezeichneten Einstand hatte das jüngste Team (Lorenz Krüger / Nikita Lavrov) bei ihrem ersten Spieltag im Mini-Cup in Leeden.

Der Mini-Cup ist ein Wettbewerb für Kinder unter 11 Jahren bzw. für Anfänger im Radball. Beide Methleraner Nachwuchsspieler sind erst seit einem halben Jahr im Training und haben schon beachtliche Fortschritte gemacht.

Weiterlesen

Engeldinger / Bradke Landesmeister U11

Nach vielen Jahren feiert der RV Methler erstmals wieder einen Erfolg im Nachwuchs. Julian Engeldinger und Jim Alexander Bradke gewannen auf der heimischen Fläche im Bürgerhaus Methler die Landesmeisterschaft U11.
Nach einem 3. Platz im Vorjahr, einem 8. Platz in der Meisterschaft U13, konnten sie sich am vergangenen Sonntag ihren bisher größten Erfolg feiern. 8 Teams nahmen an der Meisterschaft teil. Schon in der Gruppenphase gewann der Methleraner Nachwuchs seine Begegnungen gegen Leeden I mit 9:0, gegen Steinhagen I mit 5:2 und gegen Osterfeld II mit 5:1 deutlich. In der Endrunde kamen mit Osterfeld I und Leeden II die beiden erstplazierten der Gruppe B hinzu. Im ersten Finalspiel bekamen Engeldinger/Bradke es mit Leeden I zu tun. Das Spiel endete knapp mit 2:1 für Methler. Die letzte Begegnung des Tages war dann ein echtes Finalspiel, Methler gegen Osterfeld 1. Beide Teams konnten noch Landesmeister werden, allerdings musste Osterfeld gewinnen während Methler ein Unentschieden gereicht hätte, aber der Methleraner Nachwuchs ließ nichts mehr anbrennen und setzte sich deutlich mit 5:1 durch. Damit war Methler Landesmeister vor Osterfeld I, Leeden I und Osterfeld II.

Schüler Landesmeisterschaft im Radball

Nach mehreren Jahren ohne Nachwuchs, ist der RV Methler wieder aktiv dabei. Am Sonntag fand im Methleraner Bürgerhaus die Landesmeisterschaft im Radball der Schüler C (U11) statt. Neben den Gästen aus Schiefbahn und Iserlohn war der RV Methler gleich mit 2 Teams vertreten und diese beiden trafen in der ersten Begegnung gleich aufeinander.
Methler I (Julian Engeldinger / Kim Alexander Bradke) ließen Methler II (Luke Mischel / Jonathan Fellowes) keine Chance und gewannen deutlich mit 8:0. Hier zeigte sich der Altersunterschied deutlich. In der 2. Begegnung von Methler I gegen den Favoriten Iserlohn gab es für den Methleraner Nachwuchs nichts zu gewinnen. Iserlohn gewann mit 1:4. Spannung dagegen in der 3. Partie gegen Schiefbahn. Schiefbahn legte 1:0 vor, doch Methler konnte ausgleichen. Dann ging Schiefbahn mit 3:1 in Führung, Methler verkürzte noch einmal auf 2:3, doch dabei blieb es. Eine etwas unglückliche Niederlage. Weiterlesen