Bundestagsabgeordneter Oliver Kaczmarek besucht Schnell-Testzentrum von Wanderlust und Schützenverein

Das Engagement vom RV Wanderlust und dem Schützenverein Methler bleibt auch der „großen Politik“ in Berlin nicht verborgen. So hat sich der SPD-Bundestagsabgeordnete des Kreises Unna, Oliver Kaczmarek, am Donnerstag, 1.4.2021 (kein Aprilscherz) 12:30 Uhr unser Schnell-Testzentrum im umfunktionierten Vereinsheim in Augenschein genommen und war sichtlich beeindruckt, welche Qualität und Professionalität Wanderlust und SV Methler vorhalten.



Unter den derzeit zu Hauf entstehenden Corona-Schnelltestzentren zählt das vom RV Wanderlust und dem Schützenverein sicherlich zu den „exotischen“ Testzentren.

Exotisch deshalb, weil es eines der wenigen Zentren ist, die nicht von Apotheken und Ärzteschaft betrieben werden.

Mit dieser Initiative setzen wir unseren Weg konsequent fort, einer Verwaisung des Dorfkerns in Methler entgegenzuwirken, den wir im Jahre 2019 mit der Umwandlung einer leerstehenden Bäckerei in ein Vereinsheim begonnen haben. Für dieses Engagement sind ir im vergangenen Jahr bei der „Anpacker 2020-Aktion“ von Antenne- und Volksbank Unna von den Hörern von Antenne Unna unter die ersten drei Preisträger gewählt worden (Stichwort: Maskennähaktion vor einem Jahr, als es keine oder nur überteuerte Masken gab).

Exotisch auch deshalb, weil man zu uns auch ohne Termin ins Vereinsheim an der Otto-Prein-Str, 29 nach Kamen-Methler zum Schnelltest kommen kann. Das danken uns insbesondere die älteren Bürger, die mit einer Online-Buchung überfordert sind.

Exotisch auch deshalb, weil es die einzige Teststelle ist, in der man sich sogar von Karfreitag bis Ostermontag jeweils 5 Stunden mittels eines PoC (Point of Care) Antigen Rapid Test im Nasenabstrichverfahren testen lassen kann:

Karfreitag von          11 – 16:00 Uhr

Karsamstag von      10 – 15:00 Uhr

Ostersonntag von   11 – 16:00 Uhr

Ostermontag von    11 – 16:00 Uhr

In der Woche testen wir täglich von 17 – 19:00 Uhr.

Besonders beliebt bei älteren Mitmenschen kommt das Angebot an, sich auch ohne Termin testen zu lassen, denn eine Online-Anmeldung ist nicht jedermanns Sache. Es werden genügend Testkapazitäten vorgehalten.

Testwillige aus ganz Westfalen beim RV Wanderlust

Allein am Samstag, 27.3.2021 testeten die Initiatoren von RV Wanderlust und Schützenverein Methler über 80 und Karfreitag über 100 Bürger im Wanderlust-Vereinsheim in der Otto-Prein-Str. 29 in Methler. Dass sie aufgrund des Angebotes, auch ohne Online-Terminvergabe zu testen, Zulauf aus Kamen, Bergkamen, Lünen und Dortmund bekommen, war absehbar. Dass aber Testwillige aus Münster, Gütersloh und sogar aus dem Niedersächsischen Rhauderfehn (Nähe Papenburg) sich in Methler testen lassen, war schon eine Überraschung.

Weiterlesen