RV Methler I mit Ersatz

Zum 3. Spieltag der Verbandsliga Nordrhein trat Dirk Poppke mit Rainer Schelkmann, der den beruflich verhinderten Dominic Meyer vertrat, in St. Hubert an.
Gleich in der ersten Begegnung musste das Team gegen den derzeitigen Tabellenführer St. Hubert II antreten. Das Methleraner Team blieb dabei ohne Chance und kassierte eine heftige 2:7 Niederlage. Danach lief es dann besser. Mit 2:2 endete die Begegnung gegen Osterfeld I und gegen St. Hubert I wurde mit 1:1 das nächste Unentschieden erreicht. Dieser Gegner konnte an den ersten beiden Spieltagen nicht antreten und hatte bei 3 Siegen an diesem Spieltag gegen Methler I den einzigen Punktverlust. Aber auch für das Methleraner Duo sollte noch ein Sieg gelingen. Das letzte Spiel wurde mit 6:3 gegen Suderwich II gewonnen. Damit erreichte dasTeam5 Punkte und verlor trotzdem noch einen Tabellenplatz und belegt nun den 9.Platz.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.