Nur 1 Sieg für RV Methler I

Der Start in die Rückrunde der Radball Verbandsliga Nordrhein verlief für das Team Methler I (Dominik Meyer / Dirk Poppke) äußerst unglücklich.
Mit einem guten Start ging das Methleraner Duo in den Spieltag, gleich das erste Spiel gegen Schiefbahn VII wurde deutlich mit 6:2 gewonnen. Aber das war es auch an diesem Tag. Nach 2 knappen Niederlagen gegen Schiefbahn VI (1:3) und Düsseldorf III (2:3) folgte noch ein 1:12 gegen Düsseldorf II. Methler I liegt nach 4 von 6 Spieltagen jetzt auf dem 10. Tabellenplatz. Dieser Platz würde nach der Umstrukturierung der Ligen am Saisonende noch für einen Landesligaplatz reichen. Ansonsten müsste das Team sogar in die Relegationsrunde und könnte sogar in die neu gebildete Bezirksliga absteigen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.