Misslungener Saisonstart des RV Methler

Nach dem Rücktritt von 2 Mannschaften nach der letzten Saison, spielt der RV Methler nur mit 3 Mannschaften in der Saison 2014/15. Dominik Meier mit seinem neuen Partner Dirk Poppke starten als Methler 1 und dieses Team hat am vergangenem Samstag auch ihren ersten Spieltag in Köln-Stammheim absolviert.
Da nach der Sommerpause noch nicht viel Gelegenheit zu gemeinsamen Training bestand, hatte das Team auch arge Abstimmungsprobleme und so waren 3 Niederlagen in 4 Spielen auch nicht ganz unerwartet. Mit einem 1:4 gegen Schiefbahn 7 begann für das Methleraner Duo der Spieltag und es setzte sich mit den weiteren Niederlagen gegen Düsseldorf 2 mit 1:4 und Düsseldorf 3 mit 1:3 fort. Demgegenüber stand nur ein kampflos errungener Sieg gegen Schiefbahn 6 mit 5:0. Der Gegner konnte wegen Krankheit beider Spieler nicht antreten. Nach dem Spieltag belegt Methler 1 den 9.Platz von 13 Mannschaften. Der nächste Spieltag findet am 27.09.14 in Recklinghausen-Suderwich statt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.